Was bedeutet PVP bedeuten?

Für eine Weile, als ich sah Pflanzen, die in Katalogen, dachte ich, dass PVP war Teil der name der pflanze, bis ich sah den gleichen Namen, ohne dass es. Was bedeutet es?

+873
tmaeus 26.04.2014, 08:54:24
27 Antworten

Ich würde versuchen, eine organische Ergänzung spray wie Meer Magie. Ich habe großen Erfolg mit Gemüse -, Obst -, Kräuter -, und Zimmerpflanzen, die beginnen zu sehen verwelkt ist, um Sie wieder munter. Es wird verwendet, um dazu beitragen, ein stärkeres Wachstum und mehr Produktion und hilft auch verbieten, leaf decay, während die Stimulierung laub-Produktion zu. Seetang oder Fisch Dünger wäre wohl eine option sein, einen Versuch Wert, vielleicht noch leicht in den Garten-Centern.

+964
Sirex 03 февр. '09 в 4:24

Ich fand dies auf meine orange Paprika-pflanze Keimling. Es ist wie eine Art " fuzzy ball. Ist es normal?

enter image description here

+882
demonguy 20.09.2010, 05:03:43

Ich habe Weihnachtsstern (Weihnachts-Blume) vom letzten Weihnachten. Es hat viele grüne Blätter. Mir wurde gesagt, dass es eine spezielle Vorgehensweise, wie man diese grünen Blätter werden rot. Weiss einer die genaue Prozedur? Ist es zu spät für dieses Jahr Weihnachten?

+858
Hryer 18.04.2010, 10:41:38

Ich Baue eine Meerrettich-Bett mit dem Rücken zu Eden-Methode etwa 2 Meter über der Wasser Linie (überschwemmungen, die alle 5-10 Jahre) entlang eines Baches. Wird dies genug Raum, um zu wachsen gute Größe Meerrettich-Wurzeln?

+850
Talha Amjad 07.02.2011, 08:36:51

Dies funktioniert nicht in der standard-Konzentration. Verdoppeln Sie hat den trick, aber dieser ist bei weitem nicht so effektiv wie spot-Anwendung auf die Blätter. Vielleicht Zugabe von Reinigungsmittel zu der Mischung wird helfen, brechen durch die Wachs-Beschichtung.

+818
Shawna M King 15.03.2018, 11:22:22

Fett-Bleistift nannte auch China-Marken sollten auch außerhalb. Sie werden abreiben mit zu viel Bewegung.

+771
Ken Mueller 03.06.2014, 13:06:10

Mit Kürbissen verschachtelt auf gras, Unkraut, jede Art von fremden vegetation ist nicht ideal. Warum?

  • Restfeuchte an der Oberfläche kann dazu führen, Fäulnis der Entwicklung Kürbisse.

  • Jede Art von fremden vegetation unter den Kürbis-patch Hinzugefügt, um die Möglichkeit der Krankheit, Schädlingsbefall Auftritt.

  • Eine "gesunde" pumpkin patch sollte freigehalten werden von fremden vegetation soweit wie möglich, mit regelmäßigen und (sehr) vorsichtig hacken.

    • Ist der Grund, warum viele kommerzielle Züchter wachsen Ihre Kürbis-Flecken auf der Oberseite (atmungsaktiv, durchlässig) Landschaft Stoff, hilft es, halten das Unkraut ab und gibt den Kürbissen eine "bessere" Oberfläche zu sitzen.

Sobald die Kürbisse selbst sind gewachsen, es ist "in der Regel" nicht empfohlen, bewegen, stören Sie, und die Reben. Warum?

  • Schäden z.B. Blutergüsse an den Kürbis, schneiden von der Rebe, etc. (leicht) zugefügt während einer Bedienung, wenn das Auftritt, können Sie öffnen den Weg für Krankheiten und Schädlinge zu geben (leichter).

Sie sollten sich nicht zu "drehen", die Kürbisse Reifen, um Sie.

Die unter Betrieb wäre viel einfacher und sicherer zu führen mit zwei Personen:

  • Sehr sorgfältig, heben Sie die Kürbisse aus dem Boden ist eine lohnende Sache zu tun, vor allem für diejenigen, eingebettet in das gras.

    • Sehr sanft heben Sie Sie und schieben Sie unter ein Stück Landschaft Stoff-oder ein aus-Schnitt Stück Holz (benutzen Sie kein Holz, das behandelt wurde).

Für die Allgemeine Gesundheit der patch würde ich:

  • Sicherzustellen, dass es hat, bekommt genug Wasser.

  • Zufuhr mit Kompost, oder Ihr (im Alter) Hühnermist.

+726
Soliah 21.03.2019, 22:30:25

Ich denke, dass, solange es keine neuen Wachstums nach dem Pflanzen, vor dem winter, werden Sie absolut in Ordnung. Ich bin in zone sechs zu, und ich denke, dass Herbst Pflanzen ist sogar noch besser als frühjahrspflanzung, da es ermöglicht, die Pflanzen zu etablieren, die das root-system ein wenig, bevor es um Wachstum.

Das einzige mal, ich war nicht ganz erfolgreich war, wenn ich pflanzte ein Mandelbaum im September. Es setzte sich das Wachstum auf Anhieb, welche nicht die Zeit haben, Härten Sie aus, und winter war, getötet.

So sehen Sie, dass alles, was Sie schon bestellt haben, waren Heidelbeeren und Himbeeren, wie es aussieht, werden Sie in Ordnung sein. Wie @michelle sagt, fügen Sie einfach ein wenig mulch.

+670
jessgranlund 09.03.2018, 09:55:52

Es sieht aus wie 'bur ragweed', Ambrosia confertiflora zu mir. Sie müssen jedoch den blütenstand (oder manchmal Obst) ID der Ambrosia Gattungen. Es spielt eigentlich keine Rolle, wie Sie mit den meisten Gattungen die gleiche Weise. Diese werden als Unkraut in Israel. http://www.sviva.gov.il/InfoServices/ReservoirInfo/DocLib2/Publications/P0701-P0800/P0707.pdf

+659
newuser 11.03.2013, 16:53:01

Diese pflanze ist eine Vielzahl von croton, Codiaeum variegatum. es gibt viele Sorten dieser pflanze, die native nach Indonesien, Malaysia und Australien. Diese Sorte ist in Bezug auf die "Gold Dust" Sorte.

  • Sie wachsen so viel wie sechs Fuß (2 Meter) groß, aber reagieren gut auf harten Rückschnitt.
  • Sie profitieren von der hellen, diffuses Licht, aber tolerieren den unteren Licht-Ebenen. Die pflanze auf dem Bild erscheint angebaut wurde in den unteren Licht-Ebenen, wie die unteren Blätter abgefallen.
  • Üblichen Bewässerung Praktiken, Wasser, bis es fließt aus dem Boden des Topfes und dann trocknen lassen
  • Neue Pflanzen vermehrt werden kann über Stecklinge
  • typische pest Probleme sind Spinnmilben
+613
sdaffa23fdsf 29.10.2017, 08:21:28

Zunächst ist es wichtig zu sagen, dass der Versuch, zu halten, die meisten nadelbaum-Sorten kleine durch das regelmäßige zurückschneiden ist nicht eine gute Idee, es sei denn, Ihr einer derjenigen, die dagegen nicht geschnitten werden, wie die Eibe. Zweite, je nachdem, was Sie wählen, sind Sie wahrscheinlich, um der Lage sein, um es in einem Topf für nicht länger als fünf Jahre bei den meisten, es sei denn, Sie steckte es in einen Topf, der so groß werden Sie nicht in der Lage zu bewegen, leicht sowieso.

Ihr erstes Bild zeigt die koreanische Tanne, Abies koreana, mit seinen schönen bunten Kegeln im Ort - Sie werden Braun, wie Sie Reifen, so dass Sie bleiben nicht blau, und der Baum in der Regel nicht produzieren die Kegel vor rund fünf Jahren alt.

Picea-Sorten, die wirklich nicht zu schätzen wissen, wird geschnitten, abgesehen von der Entfernung von abgestorbenen Zweigen, die Sie nicht reagieren gut auf beschneiden, tendenziell Aussehen entstellt, wie Sie sich erholen, wenn Sie wieder gesund sind. Alles in allem, welchem Baum Sie sich entscheiden, es ist wahrscheinlich am besten, zu akzeptieren, dass Sie nicht (in einem Topf), die für mehr als fünf Jahre bei den meisten.

+599
ednalogan 11.12.2013, 05:26:50

Weiter mit meiner saga: "ich bin wachsende pericarpium aber bin hopeessly ratlos über Sie," habe ich heute bemerkt, dass einige Blätter meiner (Eureka) Kalk-Bäumchen gepatcht werden mit einem trockenen, braune Flecken (siehe unten).

enter image description here

Diese Blätter sind die kleinsten und ältesten, an der Basis des Baumes. Jetzt bin ich mir unklar, ob ich besorgt sein sollten, oder ob es normal ist, angesichts der Zeit des Jahres (November, so spät Fallen, wo ich bin)...

Wenn sollte ich mir sorgen machen, welche Maßnahmen sollte ich ergreifen?

Edit: ich habe umgetopft, in diesem Bäumchen, 5 Tagen, als er begann, die aus Ihren vorherigen Topf. Ich bin im Lieferumfang enthalten ein weiteres Bild zeigt, dass einige neuere Blätter (obwohl immer noch unter den ersten, die es wuchs zeigen ebenfalls diese Flecken:

enter image description here

Folgende stürmische Antwort, hier ist ein Bild von der vollständigen pflanze:

enter image description here

+532
salomvary 08.03.2013, 12:44:58

Ich pflanzte einen blühenden Kirschbaum in diesem Frühjahr. Eine Lieferung von Oberboden endete mit Knick flach unter einer Tonne Sack... Nachdem diese entfernt wurde der Baum war nicht zerschlagen, sondern teilweise split, wo der Stamm war, veredelt auf der Unterlage.

Wie sollte ich Sie versuchen zu retten, dieser Baum? 4 Tagen auf, die Blätter sind immer noch grün... An welchem Punkt soll ich wissen, ob es überlebt?

+529
carolmartin 21.11.2011, 04:43:31

Ich ging in den Wald hinter meinem Haus gestern. Es hatte geregnet am morgen aber war ziemlich trocken, wenn ich ging. Ich legte meine hand auf eine große Kiefer (ohne es zu berühren) und zu meiner überraschung, es "spucken" etwas bei mir. Es sah aus wie viele kleine Blasen. Ich wiederholte das mit einem stick (bewegen Sie in der Nähe der Baum) und das gleiche passierte. Viele kleine Blase aussehende Dinge.

Haben Sie eine Idee, was das gewesen sein könnte?

+500
Eno 23.02.2010, 12:44:36

Wenn Sie ein Entwickler sind, können Sie check out https://github.com/damwhit/harvest_helper. Ich habe eine gut strukturierte Datenbank mit nur 45 gemeinsame Gemüse. Würde es lieben, wenn die Leute würde dazu beitragen, dass die repo-und vor allem die Datenbank. Seine eingebaute Ruby on Rails und gibt es eine json-api, wenn Sie besuchen http://harvesthelper.herokuapp.com/developers es wird Ihnen sagen, wie Sie darauf zugreifen.

+482
drewdluz 31.01.2016, 23:00:24

Jeder Bio-Gärtner wird Ihnen sagen, Round Up schädigt den Boden. Es wird dazu führen, daraus resultierende Unkraut-Probleme, die für die letzten Jahre. Es ist auch nicht Bio.

Ein Bodenfräsen nicht helfen. Es ist besser, nicht zu stören den Boden. Sobald das Unkraut getötet werden, auf eine andere Weise eine Bodenfräsen nur stänkern. Wenn Sie eine Bodenfräsen, wenn man immer noch Unkraut, wird es nur brechen Sie in kleine Stücke, die nachwachsen und machen ein Durcheinander.

Unkraut-Brenner nicht töten etablierte Unkraut.

Dies ist ein vernünftigen Bereich zu verwenden, schwarzem Kunststoff auf. Ich schlage vor, nicht darüber nachzudenken, wie ein Bereich, den Sie verwandeln über Nacht, sondern über ein paar Jahre. Sie könnte sich vorstellen, decken ein Viertel zu einer Zeit, dann brauchen Sie nicht zu kaufen, so viel Plastik. Die beste Kunststoff zu verwenden ist gewebt Landschaft, Kunststoff -, dass wir durch Wasser und Luft. Unwoven Kunststoff töten alles Leben im Boden, und es wird Zeit brauchen, um sich davon zu erholen. Auch unwoven Kunststoff-stick und ein Durcheinander, wenn Sie es verlassen zu lange. Schwarzen Kunststoff dauert etwa 6 Monate, um vollständig zu töten Unkraut, nicht nur ein paar Wochen, wie jemand oben sagte.

Eine schöne, organische und erneuerbare Weise zu töten das Unkraut wird mit Hackschnitzel oder Rinde. Sie müssen eine Menge, man muss per LKW angeliefert. Es wird ein wenig teuer. Sie müssen über 80 yards. Sie wollen eine erste Schicht etwa 6 Zoll oder dicker. Wie es tötet Unkräuter, es wird rot, ernähren den Boden und dünner werden. Sie können rake Löcher in Sie setzen Pflanzen, oder verschieben Sie Sie von einer Seite des Gartens zur anderen zu pflegen Stärke. Nach über 2 Jahren, es wird meistens verschwunden sein, und Sie werden Links mit rich Unkraut-freien Boden. Wenn Sie müde von der Rinde, die Sie einsammeln können es in ein Kompost-Haufen.

+428
stirner 21.12.2015, 08:21:56

Die Verwendung von UV zur Sterilisation von Wasser Essig für das töten von Algen

Ich bin vertraut mit diesen UV-Lampen und-Systeme für Teiche, Aquarien und Whirlpools. Du hast eine gute Idee! Aber ich konnte nichts finden, das töten von Algen auf Oberflächen ohne Wasser.

Wenn Sie niemanden finden, der Ihnen sagt, dass Ihre Idee, ist möglich, würden Sie bitte lassen Sie uns wissen?

Wenn ich du wäre, würde ich selbst einem Hochdruckreiniger. Sie haben kleinere einfach zu bedienen-home-Stil für Hausbesitzer, Hochdruckreinigern. Problem mit Algen ist, waschen Sie es aus, und es wird immer wieder kommen. Chemikalien würde hart sein, auf Ihre Pflanzen, wie es war, abgewaschen. Druck waschen tut die gleiche Sache ohne Chemie beteiligt.

Essig könnte lebensfähig zu verwenden. Einfach Essig mit Wasser verdünnt? Noch nicht so toll für Rasenflächen und Pflanzen. Nur 'spray' von Zeit zu Zeit? Trocknen lassen, anstatt die Wäsche sofort aus. Erhalten Sie ein $11-hand-Pumpe-sprayer (Gartenarbeit Abschnitt in der Regel), das wäre viel einfacher als alles andere, NACHDEM Sie den Druck waschen.

Essig kann einen Bereich der Erde-unfähig, IRGENDWELCHE Pflanzen oder Bodenorganismen. Dies ist eine gute Wahl, um spray bekiester Spaziergänge, Terrassen, Einfahrten. Beim sprühen auf den Boden und die Risse, die Essig SENKT den pH-Wert so niedrig, keine pflanze wächst. Wenn Sie sich entscheiden, um Pflanzen zu züchten, fügt man Kalk und bringt den pH-Wert wieder bis zu einem Level von Pflanzen-und Boden-Organismen wachsen können.

Besser Leben durch Chemie! Wenn man versteht, die Chemie! Grins...ich hoffe, dies könnte eine gute Lösung sein. Könnten Sie senden Sie ein Bild von Ihrer Terrasse?

+421
Minsuk Song 01.09.2016, 20:06:18

enter image description here Ich brauche Hilfe bei der Identifizierung dieser pflanze, die es gemacht haben, mein Hund krank.

+361
Stephen Wilshire 10.03.2012, 07:30:26

Ich zog ein wenig Erde entfernt und nicht angezeigt werden kommen aus den Wurzeln. Ich habe genommen, neue Fotos von heute. Immer noch etwas rot auf den Unterseiten der Blätter. enter image description hereenter image description hereenter image description hereenter image description hereenter image description hereenter image description here

+356
Dave Herron 24.07.2012, 17:14:38

Ich weiß nicht, ob es das Eichhörnchen oder Opossums oder was, aber einige lästigen varmints weiter Essen, meine produzieren. Wie kann ich verhindern, dass Sie bekommen, um es? Da können Sie klettern über den Zaun rund um den Hof, offenbar indem ein Zaun um den Garten nicht helfen würde.

Bis vor kurzem nahmen die Tomaten, aber jetzt haben Sie herausgefunden, Sie können Essen, die edemame und Zitronen.

+348
Sergei Basharov 06.09.2016, 20:48:37

Ich denke, es gibt mehrere Probleme.

Blick auf die woody-shot (und teilweise auch auf grün-Schläge), es scheint, dass die Traube ist geprägt durch den Dead-arm - (https://en.wikipedia.org/wiki/Dead_arm_of_grapevine), aber auf eine so junge Rebsorte, könnte es auch einige root-Probleme.

Die Blätter zeigt auch einige Mängel von Nährstoffen (die trockenen/roten teilen, die Grenzen, die vergessene Aufnahmen/Blätter). Dies könnte verursacht werden durch die erste Krankheit, oder durch andere Insekten (aber ich bezweifle es, die grünen-Aufnahmen und Stielen scheint beschädigt durch Pilze oder ev. durch Hagel; Insekten scheint nicht das primäre problem).

Für jetzt, versuchen, einige verlassen Dünger. Zu Beginn des Frühlings etwas Schwefel heilt die Pilzerkrankung. Überprüfen Sie auch den Boden und den unteren Teil des "Stammes" wenn Sie sehen, einige Pilzkrankheiten (z.B. weiße Streifen).

+320
Mgrad92 20.04.2010, 16:36:15

Wenn das Ziel ist, bekommen Sie den Baum zu einer Größe, wo Sie gehen zu müssen, mehr als ein paar Zitronen, sind Sie gehen zu müssen, Umtopfen es. Je größer die endgültige Stamm-Masse, die mehrere Blätter unterstützt werden können, und die Blätter erzeugen dann den Zucker, das wird produzieren die Früchte.

Nun der normale Rat ist, den Topf bis eine Größe zu einem Zeitpunkt, und der Grund dafür ist hauptsächlich Wasser. Wenn Sie Umtopfen in einen großen final-container, die Stamm-Masse wird relativ klein im Verhältnis zu der Menge der Blumenerde Mischung, die Sie verwenden. So, dies bedeutet, dass weniger Wasser gezogen werden, aus der Wurzel, was bedeutet, dass mehr stagnierende Wasser in der Mischung, die dann führt zu Wurzelfäule.

Aber dieses Szenario hängt von Blumenerde mischen mit Wasser remanenten Eigenschaften. Wenn es keine Wassereinlagerungen der Hinweis zB. mit einem groben mix, wie für Kakteen, dann spielt es keine Rolle, welche Größe Topf, die Sie verwenden, da die Mischung kann nicht halten Sie genug Wasser, um Fäulnis der Wurzeln. Und citrus mag eine frei drainierenden Boden.

So hängt die Antwort auf die Mischung, die Sie verwenden möchten. Sicherlich, vermeiden, mischt sich mit Wasser Gele, die Erhöhung der Wasser retentiveness.

+233
Ezra Yang 04.10.2011, 08:24:44

Wenn Ihr Kompost wird zu hohen Temperaturen und drehen Sie ihn so, es wird alles "gekocht", dann ist es gut. Wurzelläuse sind zäh und hartnäckig so eine chance erhalten, wieder einzuführen, Sie würde ich nicht wiederverwenden, der Kompost, die für alle Gemüse. Vielleicht außerhalb?

+194
luxo 07.04.2014, 21:06:22

Einige Pflanzen bevorzugen zu sein, gepflanzt an der gleichen Stelle jedes Jahr. (d.h. Nightshade family [Tomaten, Kartoffeln, usw..]).

Drei Drehungen ist ein bisschen viel für mich, und wahrscheinlich die meisten anderen Wisconsin Gärtner. Kann ich in der Regel tun, die radieschen und dann zucchini; Spinat-und anschließend Grünkohl (nicht eine gute rotation, aber eine praktikable); Erbsen und dann die Gurken.

Aber Mischkulturen scheint viel mehr geeignet, die Spaß, funktionale, grünen und schönen. Sie können den vollen nutzen der Fruchtfolge, ohne das warten und die Ungewissheit.

Kein Garten ist einheitlich (außer meinem Opa, der wuchs seine auf einer alten Müllkippe voller Blätter, Schlacke und Glas Hersteller) und es gibt so etwas wie 20.000 verschiedene Arten von Böden , was bedeutet, dass es kann auch nicht effizient sein oder klug, drehen Sie Ihre Pflanzen, wenn Sie besser als in verschiedenen teilen Ihres Gartens.

+180
NOAH 30.07.2010, 09:39:39

Am Anfang der Kompostierung ist eine Zeit, wo das material schrumpft in der Größe ziemlich dramatisch. Es ist üblich, ein Stapel zu Ende bis 1/3 kleiner. In Ihrer situation das hinzufügen von material langsam, jedoch ein gutes Stück über die Verkleinerung hat bereits stattgefunden, indem die Zeit, die Sie hinzufügen den letzten bits, die "top-off" der tumbler.

Ein paar Gedanken:

  • Je voller der Becher desto mehr werden Sie haben, um zu drehen, um es gut gemischt.
  • Wenn es scheint, es ist nicht immer genug gemischt, weil es zu voll ist, können Sie einige Materialien und verschieben Sie es an die ungefüllte Hälfte.
  • Wie immer, ist es am besten, zu Experimentieren und finden, was funktioniert für Sie, Ihre Eingaben, und Ihre Ausrüstung :)
  • Sicher sein, zu werfen in einige Handvoll reicher Garten, der Boden, um sicherzustellen, Sie haben das mikrobielle Leben notwendig zu Kompost.
+146
tajcook93 04.03.2010, 06:42:37

Zunächst einige interessant zu Lesen (zumindest denke ich so):

Von oben Kommentare: Es ist nun schon sechs Monate seit der Zeremonie

Ich vermute hier ein wenig (nennen wir es ein "etwas" erzogen denke, wenn man so will), aber ich bezweifle sehr, ob das Tier noch vollständig in Staub verwandelt, Wurm Gussteile, Boden, etc.

Begraben unter der Oberfläche des Bodens, die unter nicht kontrollierten Bedingungen ist nicht die effektivste Art und Weise der Rücksendung der einmal im Leben in ein "Leben" geben material. Auch du bist nicht gehen, um das "Kochen" Temperaturen von so etwas wie, Kompostierung Toten Schweinen:

F: Was ist mit Krankheiten, Fliegen und Erreger?

A. Temperaturen von über 140°F (60°C) in der Regel auftreten, in einer Zeit in der Kompostierung Haufen. Dies ist ausreichend, um pathogene zu zerstören und zu verhindern, fly-Inkubation. Gute Abdeckung der Kompostierung Haufen mit Sägemehl beseitigt die Fliegen, Zucht und Inkubation Umgebung. Keine Ausbrüche von Krankheiten, die im Zusammenhang mit der Kompostierung zu Datum. Die Verbreitung fertiger Kompost in Felder oder Weiden hilft zu gewährleisten, dass Krankheit-Organismen, nicht finden Ihren Weg zurück zu den Produktions-Bereich.

Auch einen guten Blick rund um das web, "in der Regel" empfiehlt, begraben Tiefe von 2 bis 3 ft (600 bis 900 mm) für größere Haustiere wie zB Katzen, Hunde, etc.

  • Es ist tief genug, um Aasfresser entfernt.

  • Es ist auch tief genug, um nicht ein Problem in nahezu alle gärtnerischen Praktiken.

Von oben Kommentare: Aus dem Gedächtnis, nicht direkt über, aber nahe genug, um erkennen. Karotten, baby-Tomaten und ein paar Chilis sind dort gepflanzt.

Ganz ehrlich, ich denke, Sie wird ok sein! vor allem mit den Pflanzen, die man ernten, aus oben genannten Grund, aber bitte denken Sie daran, ich bin kein Experte in solchen Dingen.

Das heißt, ich könnte ein wenig zögerlich mit den Karotten oder andere tief verwurzelt Ernte für das erste Jahr oder zwei, da war das Haustier begraben "Platt". Ich würde mich Total darüber anders denken, wenn das Tier bestattet worden, die "in der Regel" empfohlen, 2 bis 3 ft (600 bis 900 mm) unter der Oberfläche.

Außerdem, wenn man die Praxis der "sicheren" Ernte-Techniken, zB.

  • Waschen Sie, reinigen Sie und lagern Sie sachgerecht.

  • Verwerfen Sie alle Pflanzen, die schauen, wie Sie möglicherweise "beschädigt" irgendwie, oder zumindest der Teil (Bereich) sieht "beschädigt".

Ich glaube, Sie werden weiter zu reduzieren, geht die Gefahr es könnte sein, dass viel mehr.


Hoffe die oben hilft ein wenig, und leider konnte ich nicht geben Ihnen eine definitive Antwort.

+77
Stasis 17.04.2010, 23:57:44

Sie setzen nicht die Brut in der Erde überhaupt. Folgen Sie den Anweisungen, und Sie wachsen auf "2 Quadratmeter Bett von Abfällen, Karton und Rauhfaser" - http://gardengiantmushrooms.co.uk/the-garden-giant-mushroom/

Es ist wahr, dass gute Erde enthält viele Arten von Pilzen, die symbiotisch mit den Pflanzen, aber die Lieferanten scheinen nicht zu irgendwelche Forderungen zu dieser Art (Stropharia Rugosoannulata) - und in jedem Fall, es ist nicht eine native britische Arten.

Die meisten Mykorrhiza-Pilze, die symbiotisch mit Essen Pflanzen eigentlich Leben teilweise im Innern der pflanze Wurzeln und produzieren nicht essbaren Fruchtkörper oberhalb der Erde. Diejenigen, die tun erzeugen essbare "Pilze" (einschließlich Stropharia Rugosoannulata) sind vor allem im Zusammenhang mit Wald-Bäumen wie Kiefern, Tannen und Eichen. (Viele Bilder hier - http://www.alansblog.org.uk/?p=4165. Das ist, warum Sie es wachsen auf Holz-chips und Pappe - so weit wie ein Pilz betroffen ist, der Karton ist einfach nur noch zerlegt Holz.

Also, wenn Sie wollen, um zu versuchen, die Pilze und/oder haben ein Interessantes Gesprächsthema in Ihrem Garten, mit allen Mitteln wachsen, Garten - Riesen- aber erwarte nicht, dass es viel zu tun für Ihre anderen Nahrungspflanzen IMO.

+21
Robert Boehne 25.06.2017, 05:59:42

Fragen mit Tag anzeigen